Cover

Band 1 einer Fachbuchreihe der Donau-Uni Krems.

Migration und Integration - Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis. Band 1. Herausgeberin: Gudrun Biffl.

Dauerbrenner.Migration ist Dauerbrenner in der Innenpolitik. In der Tat prägen Migrationen unsere Welt, tragen zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit bei, haben Einfluss auf unsere Lebensweisen. Was von vielen als Bereicherung angesehen wird, ist für manche befremdend und verunsichert. Um den sozialen Zusammenhalt zu fördern, ist es notwendig, in einen Dialog zwischen Einheimischen und Zugewanderten zu treten.

Die Vitalität der Migrationssprachen und –kulturen verdeutlicht, dass die Grenzen nicht mehr räumlich definiert werden können – sie verlaufen innerhalb des eigenen Landes und innerhalb der eigenen Gesellschaft. Migration verändert, sie ist eine wichtige Triebfeder für institutionelle Änderungen.

Führende Experten. Gudrun Biffl, die Leiterin des Departments Migration und Globalisierung der Donau Universität Krems, hat mit den Dialogforen 2009 und 2010 führende Experten aus dem In- und Ausland nach Gmunden eingeladen, um Migrationsfragen ohne Scheuklappen aus Praxis und Wissenschaft zu beleuchten – eine 360 Grad Rundumsicht.

Im Tagungsband „Migration und Integration: Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis“ kommen neben Biffl national und international bekannte Fachautoren und -autorinnen zu Wort:

  • Ulrike Brandl
  • Margarete Cerny
  • Lynne Chisholm
  • Inci Dirim
  • Johann Gstir
  • Dirk Halm
  • Helga Konrad
  • Rifa’at Lenzin
  • Philip Martin
  • Ingrid Moritz
  • Rabeya Müller
  • Rinus Penninx
  • David Reisenzein
  • Regina Rusz
  • Annette Sprung
  • John Stanley und
  • Ewald Walterskirchen

Sie beleuchten die Schwerpunkte Bildung und Sprache, lebensbegleitendes Lernen und Migration, Wirtschaftskrise und Arbeitsmarkt, Migration aus Sicht der Gewerkschaften, Religion und Genderfragen, regionale Integration und Revitalisierung von Stadtteilen, Asylgesetzgebung und ihre Reformen in der EU und Menschenhandel. Die Wirkung von Migration ist vielfältig.

Zum Webshop von omninum ...  Das Buch bei Amazon kaufen ...  

„Migration und Integration - Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis" - Band 1 (Reihe Dialogforum Integration)
ISBN 978-3-9502888-1-0
215 Seiten
Format: 16,5 x 23,5 cm. Hardcover, Fadenheftung.
29.50 EUR
Verlag omninum