Universität Salzburg

Der Volkswirtschafter hat ein prägnantes und verständliches Wirtschaftslexikon verfasst.

Studium an der ehemaligen Hochschule für Welthandel, danach Habilitation für das Gesamtgebiet der Nationalökonomie. Berufung auf eine Lehrstuhl für Nationalökonomie der Universität Salzburg, später Rektor

Seit 2003 Emeritus im Fachbereich für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

2012 hat Prof. Kyrer den Thinktank Rodin gegründet.

Forschungsschwerpunkte. Aktionsforschung, Governance und Privat Public Health.