Donau-Universität Krems

Gemeinsam mit Gudrun Biffl hat die Kulturanthropologin eine Migrationsreihe bei omninum veröffentlicht.

Mag. Lydia Rössl ist Sozial- und Kulturanthropologin und seit 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Migration und Globalisierung der Donau-Universität Krems. Sie beschäftigt sich u. a. mit Migration und Integration, Medical Anthropology, Globalisierungsprozessen und Netzwerken.

Bei omninum ist von ihr die Reihe "Migration und Integration - Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis" (gemeinsam mit Gudrun Biffl) erschienen.

Foto: Studio Gartler (Krems)